4 Tipps für ansprechenden Website-Content

von Sven Lüthi

Ansprechender Content hilft Ihnen zu mehr Traffic auf Ihrer Website und mehr Aufmerksamkeit für Ihre Marke. Werden Sie mit gutem Content zum Meinungsführer in Ihrer Branche. Doch was bedeutet eigentlich Content?

Bei Content handelt es sich um den eigentlichen Inhalt Ihrer Website, also die Texte, Bilder und Videos, welche dem Besucher Ihrer Seite Informationen und Mehrwert vermitteln sollen. Es geht darum, Inhalte zu veröffentlichen, die von Ihrer Zielgruppe als relevant, wertvoll und aktivierend wahrgenommen werden.

Bestimmt fragen Sie sich jetzt, welche Kriterien anspruchsvoller Inhalt denn erfüllen muss, damit er von Ihren Lesern als relevant und aktivierend wahrgenommen wird. Dazu haben wir Ihnen im Folgenden 4 Tipps aufgelistet, welche Sie beim Schreiben Ihrer Texte in Zukunft unterstützen sollen.

Content loading

Unsere 4 Empfehlungen für anspruchsvollen Content

  • Zielgruppenorientierung

    Hinterfragen Sie sich wofür sich Ihre Zielgruppe interessiert und wonach sie im Internet sucht. Stellen Sie sich diese Frage bereits bei der Planung und Erstellung Ihrer Texte, denn nur Inhalte, welche für Ihre Zielgruppe auch wirklich relevant sind, können zur Erreichung der von Ihnen gesteckten Ziele beitragen. Idealerweise beantworten Sie mit Ihrem Inhalt dem Leser die Fragen, die für ihn wichtig sind und für welche er auf Ihrer Seite nach Antworten sucht. Voraussetzung dazu ist natürlich, dass Sie die Bedürfnisse der Leserinnen und Leser Ihrer Texte kennen.

  • Unique Content

    Achten Sie beim Verfassen der Texte darauf, dass der Inhalt einzigartig und nirgendwo anders im Internet zu finden ist. Einzigartiger Inhalt, auch Unique Content genannt, hebt Sie von Ihren Konkurrenten abheben und hilft Ihnen beim Erreichen einer optimalen Suchmaschinenposition.

  • Hohe Textqualität

    Schreiben Sie in der Sprache Ihrer Zielgruppe. Das gewählte Vokabular sollte auf die Leser Ihres Textes zugeschnitten sein. Ein Artikel, der sich zum Beispiel an mögliche Käufer von Sportschuhen richtet, sollte anders verfasst sein, als ein Text an potenzielle Käufer von Luxusuhren. Wichtig ist ebenfalls, dass Sie den Text Ihrer Website übersichtlich gliedern, denn guter Content soll nicht nur inhaltlich korrekt und gut verständlich, sondern auch optisch auf gute Lesbarkeit ausgerichtet sein. Verwenden Sie in Ihren Texten also Überschriften, Unterüberschriften und Absätze. Durch Bilder, Grafiken und Videos im Text werden Ihre Inhalte schneller erfasst und von Google mit guten Rankings belohnt.

  • SEO

    Entscheidend für den Erfolg Ihres Textes ist bereits die Wahl der Überschrift und der Unterüberschriften, denn sie sind Ihr Aushängeschild im Suchergebnis bei Google. Entscheiden Sie sich für eine Überschrift, welche den Leser zu einer Handlung animiert und welche bereits das Keyword enthält, mit denen Ihre Texte in den Suchmaschinen gefunden werden sollen. Tools wie zum Beispiel der Keyword-Planer von Google unterstützen Sie dabei.

Diese 4 Tipps sollen Ihnen helfen, Besucher Ihrer Website von Ihrem Leistungsangebot zu überzeugen und sie bestenfalls als Kunden zu gewinnen oder zu halten.

Kontaktiere uns

Es existieren eine Vielzahl weiterer Tipps zur Optimierung Ihrer Texte und Ihres Internetauftritts. Besuchen Sie dazu  unsere Blogs für mehr Traffic auf Ihrer Website oder dem Geheimtipp der Meta-Desciption.

Wir von Publitiv unterstützen Sie gerne auf Ihrem Weg zu einer top Positionierung bei den Suchmaschinen wie Google & Co. und freuen uns, wenn Sie uns unter support@publitiv.ch oder per Telefon unter +41 55 536 22 20 kontaktieren.

Haben Sie interessante Ideen oder Anregungen? Wir freuen uns, wenn Sie sich direkt über die Kommentarfunktion mit uns austauschen.

Bis bald....

Publitiv - Ihre Webagentur in Bern.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Kommentieren Sie unseren Beitrag

Kontakt / Anschrift

Publitiv | Swiss Web Solutions
Sternengässchen 5
3011 Bern

Teile diese Seite